Marco Lohsse will Schritt nach vorne machen

Sechs Spiele, drei Siege, drei Niederlagen – der TSV Lehnerz im Jahr 2017 ist nur Mittelmaß. Das schlägt sich natürlich auch in der Tabelle nieder, in der der Hessenligist weiterhin nur auf Rang sieben liegt. Nun soll am Mittwoch (19:30 Uhr) ein Schritt nach vorne gemacht werden. Es geht zu Aufsteiger Viktoria Kelsterbach.
(mehr …)

„Erste“ siegt dank Eigentor

Nach zwei Niederlagen in Folge konnte der TSV Lehnerz wieder punkten. Am Samstagnachmittag gewann die Elf von Marco Lohsse gegen den Tabellenletzten der Hessenliga, Viktoria Urberach, durch ein Eigentor von Nils Wolf mit 1:0 (1:0). „Wir haben heute Geduld bewiesen“, so TSV-Coach Lohsse nach dem Spiel.

(mehr …)