5:1! „Erste“ verteidigt die Tabellenführung

Mit breiter Brust und der Tabellenführung fährt der TSV Lehnerz Richtung Heimat. Mit 5:1 (4:0) besiegte die Mannschaft von Marco Lohsse am Samstagnachmittag den SC Viktoria Griesheim. Bereits in Halbzeit eins machten die Blau-Weißen alles klar und gingen mit einer 4:0-Führung in die Pause. Das 1:5 durch Griesheims Yves Böttler wurde dem TSV nicht mehr gefährlich. 

(mehr …)

Ersatzgeschwächt nach Griesheim

Nachdem der TSV Lehnerz letzte Woche die Führung der Hessenligatabelle übernommen hat, kann das Team von Trainer Marco Lohsse voller Selbstvertrauen auf das Auswärtsspiel am kommenden Samstag (15 Uhr) gegen den SC Viktoria Griesheim blicken. Einen Spaziergang erwartet aber niemand, auch weil es einige Ausfälle zu beklagen gibt.

(mehr …)

„Erste“ grüßt vom Platz an der Sonne

Der TSV Lehnerz grüßt von der Tabellenspitze der Hessenliga: Am Samstagnachmittag entschieden die Mannen von Trainer Marco Lohsse das Spitzenspiel beim KSV Baunatal mit 3:0 (1:0) für sich und zogen an den Hausherren vorbei. Jan-Niklas Jordan und Kemal Sarvan erzielten die Treffer für die Gäste, die die letzte halbe Stunde nach Strangls Platzverweis in Unterzahl spielten.

(mehr …)

Spitzenspiel in Baunatal

Spitzenspiel am siebten Spieltag der Hessenliga: Der TSV Lehnerz, Tabellenzweiter, gastiert am Samstag (15 Uhr) bei Tabellenführer KSV Baunatal, der zuletzt in Fulda seine erste Niederlage der Saison einstecken musste. Der TSV hingegen ist vor dem Knaller in Nordhessen im Kreispokal gefordert.

(mehr …)

Aykut Bayar sichert Sieg über Waldgirmes

Der TSV Lehnerz ist zurück in der Spur: Am Samstagnachmittag siegte der Hessenligist im Heimspiel gegen Aufsteiger Waldgirmes mit 2:0 (1:0) und rehabilitierte sich nach der Derby-Pleite gegen Flieden. Dass der TSV die Punkte in der Domstadt behielt, hatte er aber Schlussmann Aykut Bayar zu verdanken, der reihenweise beste Chancen der Gäste hielt. 

(mehr …)