Lessers besondere Motivationsspritze

DSC_3512

Nach dem Einzug in das Kreispokal-Finale am Mittwoch gegen die SG Johannesberg steht für den TSV Lehnerz nun wieder Hessenliga-Alltag an. Am Samstag (15 Uhr) empfangen die Schützlinge von Henry Lesser den SC Viktoria Griesheim, der sich noch nicht aller Abstiegssorgen entledigt hat. Nach den zurück gewonnenen Punkten aus dem „Fall Stadtallendorf“ hat der TSV Platz drei wieder in Sichtweite.

(mehr …)

Scholz glänzt als Vorbereiter und Torschütze

DSC_5759

Das Finale des Krombacher-Kreispokals 2016 im Kreis Fulda steht: der TSV Lehnerz folgt nach einem 3:1 (2:0)-Erfolg über Gruppenligist SG Johannesberg dem Verbandsligisten SV Neuhof in das Endspiel, das am 16. Mai ausgetragen wird. Am Mittwochabend bot der Hessenligist keine Glanzleistung, spielte aber souverän seinen Stiefel herunter und wurde seiner Favoritenrolle letztlich gerecht.

(mehr …)

„Erste“ gewinnt emotionsloses Derby souverän

DSC_9043

War das der Abstieg für den SV Buchonia Flieden? Im Hessenliga-Derby gegen den TSV Lehnerz zogen die Schützlinge von Meik Voll am Samstag mit 1:3 (0:1) den Kürzeren und brauchen jetzt wohl ein mittleres Fußball-Wunder, um den Gang in die Verbandsliga noch abzuwenden. Mit einem Doppelschlag kurz nach Wiederanpfiff zerstörte TSV-Stürmer Alex Reith die Hoffnung der Buchonen auf eine Wende, sorgte aber mit einer Geste zur Fliedenbank für mächtig Aufregung.

(mehr …)

Julian Pecks: Zwangspause zur Unzeit

DSC_1955

Es ist eigentlich die perfekte Phase der Saison, um als Perspektivspieler auf sich aufmerksam zu machen: In der Hessenliga geht es für den TSV Lehnerz um nichts mehr und Trainer Henry Lesser nutzt die verbleibenden Spiele, um Personal und Systeme für die kommende Runde zu testen. Julian Pecks wäre ein Kandidat für zusätzliche Spielzeit gewesen, doch der Abwehrspieler laboriert an einer Oberschenkelzerrung und wird auch das Derby beim SV Flieden (Samstag, 15 Uhr) verpassen. (mehr …)