Marius Strangl wechselt an die Richard-Müller-Straße

Der TSV Lehnerz hat Marius Strangl verpflichtet. Der 26-Jährige spielt aktuell in der Regionalliga Bayern bei der Spvgg. Bayreuth und ist dort Stammspieler. In seiner Laufbahn bestritt Strangl schon über 160 Regionalliga-Spiele. Der ehemalige A-Junioren-Bundesligaspiele ist Mittelfeldspieler und kann in seiner sportlichen Vita bereits auf vier Zweitligaeinsätze für Greuther Fürth und 37 Drittligaeinsätze für Rot Weiss Erfurt verweisen.

(mehr …)

In Vellmar aus dem Tief?

Die Abwärtsspirale von Hessenligist TSV Lehnerz setzt sich fort: nur einen Sieg aus den letzten fünf Spielen holte die Mannschaft von Marco Lohsse. Zuletzt setzte es gar eine Pleite gegen den Vorletzten Vikoria Kelsterbach. Gegen den OSC Vellmar (Montag, 15:30 Uhr) soll der Bock umgestoßen werden.

(mehr …)

Marco Lohsse will Schritt nach vorne machen

Sechs Spiele, drei Siege, drei Niederlagen – der TSV Lehnerz im Jahr 2017 ist nur Mittelmaß. Das schlägt sich natürlich auch in der Tabelle nieder, in der der Hessenligist weiterhin nur auf Rang sieben liegt. Nun soll am Mittwoch (19:30 Uhr) ein Schritt nach vorne gemacht werden. Es geht zu Aufsteiger Viktoria Kelsterbach.
(mehr …)