Es geht wieder los: „Erste“ will Rang sechs

Die lange Zeit des Wartens hat ein Ende: nach der Winterpause rollt in Osthessen am kommenden Wochenende – sofern Wettergott Petrus nichts dagegen hat – endlich wieder der Ball. Auch die erste Mannschaft des TSV Lehnerz ist am Samstag (14:30 Uhr) gefordert. Die Schützlinge von Marco Lohsse müssen zum OSC Vellmar und wollen an die starken Leistungen in der Vorbereitungen anknüpfen.

(mehr …)

Extra-Athletikeinnheit für unsere „Erste“

Mit frischer Energie startete unsere „Erste“ in die Vorbereitung der Restrunde. Aber nicht wie gewohnt auf dem Platz, denn diese sind auf Grund der aktuellen Wetterlage noch unbespielbar. Unser Athletik-Coach Michael Franz, Zentrum Mensch (Eichenzell), nahm sich die Jungs am vergangenen Samstag zur Brust. Auf dem Plan stand eine Extra-Einheit Athletik-Training bevor es zum Spiel gegen die U23 der Würzburger Kickers ging, welches unsere „Erste mit 4:3 gewinnen konnte. 

Wir wünschen weiterhin eine gute Vorbereitung und einen guten Start in die Restrunde!

Niklas Breunung in die USA – Stipendium im Bundesstaat New York

Schon lange wurde gemuneklt, jetzt ist es fix: TSV Lehnerz‘ Niklas Breunung wagt den Schritt über den „großen Teich“ und wird ab dem 23. Januar das Le Moyne College in Syracuse (Bundestaat New York) besuchen. Der 22-Jährige hat dort ein Stipendium ergattern können und wird seinen Master in Business and Administration (mba) machen. Für unseren Verein bedeutet das, dass wir in den nächsten zwei Jahren nicht auf Breunung zählen können, der durch seinen Ausfall zu Beginn der Saison schon eine große Lücke in unserer Abwehr hinterlassen hat. (mehr …)